info@hcnord.deTel.: 04168-9187923 Mobil: 0176-34903194

Spitzenqualität der von uns verwendeten Produkte, sowie unsere fachgerechten Ausführung, sind der Grund hoher Kundenzufriedenheit.

Unsere Devise: Wir arbeiten bei Kunden stets mindestens so gut, als wäre es für uns selbst.

Bitte bedenken Sie, dass wir mindestens 20 Jahre für unsere Abdichtung "gerade stehen". Häuser, die vor über 40 Jahren abgedichtet wurden, sind heute noch trocken.

Ein paar Referenzen:

THW Kutenholz - Flächensperren und Horizontalsperren

 

 

Landkreis Stade, Straßenmeisterei Bliedersdorf

Hunderte Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Reihenhäuser in den Landkreisen Stade, Harburg, und Cuxhaven, aber aber auch in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

 

Kreml in Moskau, Großer Kremlpalast

Durch Schäden an der Abdichtung der Balkonkonstruktion drang Wasser in die Gebäudewände ein und beschädigte den Stuck, sowie den Anstrich und die Vergoldungen im Innenraum. Da bei Balkonen das erneute Auftreten von Schäden in der Abdichtung nur eine Frage der Zeit ist, wurden Sperren als Sicherung vor zukünftigen Schäden in die gefährdeten Bereiche der Wände injiziert.

 

 

Das Bild unten zeigt die Injektionen im Bereich des Innenstucks